Doppelsieg verpasst beim Abschnittsbewerb in Tragwein

Auch beim zweiten Abschnittsbewerb der Saison bleiben unsere Jungs der Bewerbsgruppe auf Erfolgskurs.Mit einem fehlerfreien Lauf und einer Spitzenzeit in Bronze sicherten sie sich den Tagessieg in der 1. Klasse. Leider schlich sich in Silber der Fehlerteufel ein, der somit einen Doppelsieg verhinderte.
Nichtsdestotrotz ist das Trainerteam – Preinfalk/Jahn – stolz auf die junge Truppe.
Natürlich gratuliert auch die FF Spörbichl zu der tollen Leistung.

Ergebnisse siehe hier

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.