Start in die Bewerbssaison mit Heimvorteil

Rückblick auf das Feuerwehrfest mit Abschnittsbewerb

Die Kameraden der FF Spörbichl mit dem Bewerbsleiter, OAW Alois Jahn, und die zahlreichen Helfer können wieder auf eine gelungene Feuerwehrveranstaltung zurückblicken. Nach 2013 war man am vergangenen Samstag zum 2. Mal Veranstalter des Bewerbes im Abschnitt Nord. Das traditionelle Feuerwehrfest fand dann am Sonntag statt.

Viele fleißige Helfer haben in der Vorwoche wieder dafür gesorgt, dass die Festhalle bei Daniel und Anneliese Zacharias festtauglich wird und das Bewerbsareal vorbereitet.

Samstag: Abschnittsbewerb und Feier-Night

Beim ersten Bewerb der Saison traten 45 Aktiv- und 53 Jugendgruppen an. Der Bewerb wurde von den beiden Oberamtswaltern Alois Jahn (Aktiv) und Andreas Steinmetz (Jugend) geleitet. Auch ein kurzer Regenschauer am Nachmittag konnte die gute Stimmung nicht trüben. Während auf der Bewerbsbahn um die Spitzenplätze gekämpft wurde, sorgte „Hiatadraht“ in der Festhalle für Stimmung.

Die Bewerbgruppe der FF Spörbichl überzeugte nach dem Aufstieg in die Bezirksliga im vergangenen Jahr gleich mit einem tollen 3. Rang in Bronze – Herzliche Gratulation!!

Ergebnislisten Jugend & Aktiv

Kommandant Thomas Lauss und Abschnittskommandant Gottfried Kerschbaummayr konnten bei der Siegerehrung zahlreiche Ehrengäste in Spörbichl willkommen heißen. Darunter waren Bezirks-Kommandant Thomas Wurmtödter und seine beiden Vorgänger die Ehren-Oberbrandräte Johann Sallaberger und Franz Seitz.

Der Übergang von der Siegerehrung zur „Feier-Night“ verlief nahtlos. Am Abend sorgten DJ Gravis & DJ Julian Pourtoux in der Festhalle für Stimmung bis in die Morgenstunden. Die letzten Partygäste wurden in der Früh vom Aufräumdienst abgelöst :-).

Sonntag: Feuerwehrfrühschoppen

Am Sonntag, 26. Mai 2019 veranstaltete man bereits den 4. Feuerwehrfrühschoppen. „Willi der Grünbacher“ sorgte für die musikalische Unterhaltung. Zahlreiche Gäste – darunter sogar ein Reisebus mit der Raiffeisenbank in Zwettl auf Betriebsausflug – besuchten uns in Spörbichl und genossen bei idealem Festwetter die eine oder andere Köstlichkeit.

Die vergangene Woche hat wieder einmal gezeigt, dass eine Veranstaltung dieser Größe ohne viele fleißige Hände nicht möglich wäre. Daher DANKE an alle Helfer, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.