Der Bezirksbewerb ist geschlagen

Der letzte Bewerb im Abschnitt vor dem Landesbewerb in Frankenburg war der Bezirksbewerb in Kefermarkt.

Bei brütender Hitze absolvierte die Bewerbsgruppe den Bezirksbewerb. In Bronze war die Zeit nicht ganz optimal und die Gruppe kassierte darüber hinaus 5 Fehlerpunkte. In Silber gelang jedoch eine hervorragende fehlerfreie Leistung, die mit dem 4. Platz hinter den Schwergewichten im Bewerbswesen Hinterberg, Prendt-Elmberg und Erdmannsdorf.

Die Bewerbsgruppe der FF Spörbichl konnte in der Bewerbssaison 2019 somit ihre Stellung in der höchsten Liga-Klasse, der Bezirksliga, mit Rang 5 bei 11 Gruppen eindrucksvoll unterstreichen. Das sollte eine hervorragende Motivation für den Landesbewerb sein.

Hier geht’s zu den Ergebnissen und zum Bericht auf der Bezirkshomepage.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.